Tim Shahriar Tabrizi

Keynote Speaker
buchen

Relevanz und Budget

Erfahrung und Bewertungen

Stil und Expertise

Ein Überblick: kompetente Keynote Speaker finden

Branchenrelevanz und Fachwissen

Erfahrung und Referenzen

Bewertungen und Empfehlungen

Stil und Persönlichkeit des Redners

Verfügbarkeit und Flexibilität

Passend zu Ihrer Veranstaltung

Redner und Referent: was sollten Sie können?

Ein erfolgreicher Redner kann das Publikum verzaubern. ER macht jedes Event unvergesslich. Dabei ist die Suche nach einem solchen vielleicht erstmal schwer. Der Redner soll ja nicht nur zum Thema passen. Auch die Zuhörer sollen von ihm inspiriert werden. Aber machen Sie sich keine Sorge. Mit den richtigen Tipps finden Sie einen Redner, der zu Ihnen passt. Das heißt, er kann emotionale Inhalte vortragen. Das Publikum liegt ihm zu Füßen und hängt ihm an den Lippen. Dann ist auch das Event ein großer Erfolg. Zu Beginn steht aber erstmal die Expertise des Redners. Er sollte sein Wissen nicht nur haben, sondern auch interessant vermitteln können. Auch der Umgang mit Fragen und Zuhörern sollte gekonnt sein. Die Technik darf dabei keinerlei Probleme machen. Ihre Struktur sollten Sie in- und auswendig können. Dann wird es definitiv ein Erfolg.

„Der beste Keynote Speaker ist derjenige, der nicht nur das Publikum zum Nachdenken bringt, sondern auch zum Handeln motiviert.“ – Robin Sharma

Vortrag buchen: was ist zu beachten?

Sind Sie sicher, was Sie suchen? Sie sollten sich über Ihre Anforderungen im Klaren sein. Das hilft Ihnen dabei:

Das Thema der Veranstaltung. Der Speaker sollte sich damit bestens auskennen. Damit trifft er auch das Interesse des Publikums. Dann kommt die Zielgruppe. Wer mitmacht bestimmt auch, wie der Inhalt vorgetragen werden sollte. Passen Sie sich also an. Als Nächstes das Budget. Ein Speaker kann sehr unterschiedlich teuer zu dem anderen sein. Da lohnt es sich genau auf die Erfahrung und Bewertungen zu achten. Achten Sie aber auch auf die Art der Veranstaltung. Soll es unterhaltsam oder eher sachlich sein? Dann sehen Sie, ob der Speaker auch zum Format passt. So etwas macht am Ende den ganzen Vortrag aus.

„Ein guter Keynote-Speaker denkt nicht nur an das, was er sagen will, sondern vor allem daran, was das Publikum hören muss.“ – Jay Baer

» Vermittlung eines Keynote Speakers

Wo und wie suchen Sie nach dem richtigen Speaker? Dazu gibt es viele Möglichkeiten. Agenturen bieten ihren Dienst an. Auch in Verzeichnissen online findet man eine Menge. Oder Sie fragen Kollegen und Bekannte nach einer Referenz. Vor allem zur heutigen Zeit ist natürlich Social Media eine große Hilfe bei einer solchen Suche. Seien Sie aber trotzdem genau. Nicht alles, was Gold ist, glänzt. Achten Sie also darauf, wo der Speaker bereits gesprochen hat. Was sagen andere Kunden über ihn?

Am besten sehen Sie sich auch Videos von den Vorträgen an. Darin erkennen Sie seinen Stil sehr gut. Zuletzt sollten Sie auch wissen, was im Angebot des Speakers enthalten ist. Ist die Reise ein Faktor? Muss eine Übernachtung bezahlt werden? Wenn Sie all das zusammen haben, finden Sie den Richtigen. Lassen Sie sich also einen Top Speaker vermitteln. Über eine Referenz der ganz einfach übers Internet.

Zukunftsthema 2024: finden Sie das Neueste Ihrer Branche

Ob ein Vortrag oder ein Teil Ihrer Branche. Alles entwickelt sich. Die Welt verändert sich immer weiter. Damit gilt für uns, dass wir uns immer weiter informieren sollten. Somit kann Ihre Rede personalisierter werden. Sie lässt sich besser an die Zuhörer anpassen und auch technische Elemente haben einen Platz am Tisch. Bleiben Sie also immer auf dem neuesten Stand. Ein aktueller Trend kann nämlich großes Interesse wecken. Somit können Sie Ihre Botschaft immer eindrucksvoll übermitteln. Ob KI, VR oder viele weitere Themen. Für Sie ist nur eins wichtig. Bleiben Sie am Ball. Dann bringen Sie einen Mehrwert, den kein anderer bringen kann.

„Die beste Keynote-Rede ist diejenige, die das Publikum motiviert, sich selbst zu hinterfragen und neue Wege zu finden.“ – Malcolm Gladwell

Keynote Speaker und Redner live erleben: unser Redner ist für Sie da

Wie arbeiten Sie erfolgreich mit einem Speaker zusammen? Das beginnt bereits bei der Wahl des Experten. Dann geht es ans Herz Ihres Events: den Vortrag. Sie sollten eng zusammenarbeiten. Damit gewährleisten beide Seiten den Erfolg der Veranstaltung. Setzen Sie also ein klares Ziel. Finden Sie gemeinsam Botschaften und Inhalte, die der Speaker vermitteln soll. Je mehr der Redner über Sie und Ihr Event weiß, umso mehr kann er sich anpassen. Besprechen Sie also jedes Detail. Von Technik über Zeiten bis hin zu Backup-Plänen. Feedback hilft hier beiden Seiten, ein Stück weiter zu kommen. Machen Sie Ihr Event zu einem vollen Erfolg. Dann wird es auch keiner vergessen. Gemeinsam mit dem Redner können Sie das.

„Die Kunst des Redners liegt darin, nicht nur Worte zu sprechen, sondern Gedanken zu wecken.“ – John Henry Newman

» Redner und Moderatoren: was ist verschieden?

Redner und Moderatoren nehmen verschiedene Stellen auf einem Event ein. Ein Redner will Inhalte präsentieren. Er informiert und inspiriert das Publikum. Dabei ist er oder sie der Hauptakteur. Vom Speaker aus werden die Botschaften des Events vermittelt.

Der Moderator dagegen steht im Hintergrund. Der leitet den Ablauf des Events. Dabei koordiniert er alles, was geplant ist. Im besten Fall kann er auch alle Probleme lösen, die noch aufkommen. Dazu führt er das Publikum durch das Programm. Mal stellt er die Redner vor. Mal sorgt er dafür, das der Zeitplan eingehalten wird. Der Fokus liegt also auf Orga und Steuerung des Geschehens.

Kundenservice: was sollte der fundierte Redner bieten können?

Jeder Redner hat andere Fähigkeiten. Dabei ist immer wichtig, welchen Mehrwert er für das Event bietet. Er kann mit dem Vortrag ein unvergessliches Erlebnis bieten. Er begeistert das Publikum und motiviert zum Handeln. Außerdem bringt er Ideen und neue Perspektiven ein. Für Sie ist eins ganz wichtig. Die Marke kann einen breiteren Publikum vorgestellt werden, wenn der Speaker bereits bekannt ist. Es entsteht also eine besondere Atmosphäre. Leute tauschen sich aus und nehmen Kontakt auf. Auch hier sollte der Redner etwas bieten können. Seine Leistung geht meist über den Vortrag selbst hinaus. Er kann Fragen beantworten und den Zuhörer einbinden. Ob davor oder danach. Der Speaker sorgt dafür, dass das Event ein Hit wird.

„Ein Redner, der das Herz erreicht, erreicht auch den Verstand.“ – Thomas Carlyle

Time for Change: warum einen Keynote Speaker buchen?

Ein Keynote Speaker zu buchen ist sinnvoll, wenn Sie Veränderung in Ihrer Firma bewirken wollen. Speaker bringen frische Perspektiven und Ideen. Praktische Einblicke helfen dabei, die Veränderung zu meistern. Die Erfahrung und Expertise sind dabei von großem Wert. Sie motivieren dazu, neue Wege einzuschlagen. Das funktioniert meist ähnlich.

Sie bieten Inspiration. Keynote Speaker teilen inspirierende Geschichten. Das ermutigt die Zuschauer, anders zu denken und zu handeln. So, dass Sie stark in die Zukunft gehen können.

Sie vermitteln eine große Menge an Wissen. Dazu gehören auch praktische Tipps. Damit Sie bald Veränderungen erfolgreich umsetzen können.

Motivation ist mit ihnen ganz oben. Das schaffen Speaker durch eine leidenschaftliche Rede. Sie motivieren dazu, aktiv Veränderung zu bewirken.

Neue Einblicke sind damit ganz normal. So können Sie Wege finden, Ihre Firma positiv in eine neue Ära zu tragen. Das sollten alle Mitarbeiter erkennen und nutzen.

Mit dem richtigen Speaker sind Sie lang und kurzfristig dem Erfolg ein großes Stück näher. Das dürfen Sie nicht unterschätzen. Ob in der Kultur, Führung oder Innovation. Indem Sie einen Redner buchen, investieren Sie in die Zukunft Ihrer Firma. Setzen Sie also jetzt neue Impulse. Meistern Sie die Veränderung.

„Ein Redner ist ein Mann, der hundert Dinge denkt, während er von einem spricht.“ – Honoré de Balzac

FAQ – Antworten auf Ihre häufigsten Fragen:

Das variiert stark. Es hängt davon ab, wie bekannt, erfahren und gefragt der Speaker ist. Auch die Art des Events macht hier etwas aus. Das heißt, berühmte Speaker können mehrere tausend Euro für einen Vortrag verdienen.

Die Gage hängt wieder von ähnlichen Faktoren ab. Die Dauer, das Thema und die Expertise des Sprechers sind dort zu beachten. Ein einfacher Vortrag reicht von einigen hundert bis zu mehreren Tausend Euro. Auch das Thema und die Zielgruppe machen einen Unterschied. Reden Sie also davor ganz genau mit Ihrem Redner.

Das kann wieder stark variieren. Für eine sehr gute Qualität kann es aber auch mal etwas teurer werden. Das lohnt sich aber definitiv. Sie erhalten Wissen, was Sie sonst nur aus vielen Jahren Erfahrung mitnehmen können. Sie bekommen Tipps und Tricks, die nur wenige umsetzen. Das ist es definitiv wert.

Auch hier ist es sehr variabel. Ein Impulsvortrag von 30 Minuten kann ein paar hundert bis mehrere tausend Euro kosten. Wichtig ist aber viel mehr, wie stark es sich auch lohnt. Haben Sie denn den richtigen Speaker?

Definieren Sie klar, was das Thema und Ziel des Events ist. Auch das Publikum sollten Sie dabei berücksichtigen. Was suchen die Zuhörer in dem Vortrag? Prüfen Sie dann ganz genau, welche Erfahrung der Redner mitbringt. Auch Bewertungen geben Ihnen einen interessanten Einblick in die Arbeit. Dann nehmen Sie Kontakt zu mehreren auf. Stimmen Sie sich ab und schauen Sie, ob es passt.

Er ist authentisch und glaubwürdig. Sein Charisma füllt den Raum und seine Rede zieht die Leute in einen Bann. Außerdem hat er fundierte und aktuelle Kenntnisse. Er kann das Publikum inspirieren und bleibt im Kopf hängen.

Das geht durch einfacher Feedback oder Umfragen mit allen Teilnehmern. Evaluieren Sei Ihr vorher gesetztes Ziel und folgen Sie den Vortrag mit weiteren Aktivitäten. Die Bewertungen werden zeigen, wie es bei den Leuten ankam.

Es geht immer mehr darum, die Zuhörer zu Teilnehmern zu machen. Man nimmt sie mit auf eine Reise und lässt sie alle interagieren. Das fördert Aufmerksamkeit und hilft dabei, den Inhalt richtig zu vermitteln. Auch Vielfalt bei den Rednern lässt sich immer mehr erkennen. Der Hintergrund ist oft die Grundlage für eine inspirierende Rede. Auch digitale Vorträge sind immer gefragter.

Nutzen Sie das Netzwerk des Speakers. Das hilft bei der Werbung und macht auch neue Verbindungen möglich. Integrieren Sie den Redner auch bei der Planung. Er sollte genau wissen, was wann zu tun ist. Ob im Networking oder einer Runde zur Diskussion. Der Speaker bringt viel Erfahrung mit. Lassen Sie ihn diese einbinden.

Keynote Speaker bringen neue Ideen ein und geben neue Perspektiven. Damit wird die Entwicklung vorangetrieben. Sie motivieren Mitarbeiter und helfen diesen mit den richtigen Übungen. Das spornt zu besserer Leistung an.

Tim Shahriar Tabrizi

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen. – Aristoteles.

Mo - So 08:00 - 20:00 Uhr

Keynote Speaker & Coach